Starkey Livio AI unter den 100 besten Innovationen 2019

Sie nennen es „das sprechende Hörgerät“. Die Redaktion des weltberühmten TIME Magazin hat das Hörsystem Starkey Livio AI unter die besten 100 Innovationen 2019 gewählt. Mit diesem Titel zeichnet das Magazin einmal im Jahr Erfindungen aus, die die Welt besser und intelligenter machen. In der Begründung zur Wahl von Livio AI heißt es, damit habe […]

Gesundheit wird zum Megatrend und Hörgeräte tragen dazu bei

Der „Health Report 2020“ des renommierten Zukunftsinstitut enthüllt: Gesundheit wird zum Megatrend. Die in der Studie aufgezeigten Trends zeigen: Hörgeräte können dafür eine wichtige Rolle spielen. Gesundheitsorientierte Themen durchdringen alle Bereiche des Alltags, ist Carolin Mühlbauer, Autorin des „Health Report 2020“ überzeugt. Dabei sei, so ihre Erkenntnis, sei Gesundheit nicht per se als frei von […]

Bestnoten für Akustiker

Daumen hoch für die Hörakustiker: 90 Prozent der befragten Patienten gaben an, mit ihrem Hörakustiker sehr zufrieden zu sein. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Spitzenverbandes des Bundes der Krankenkassen (GVK). Wohnortnahe Versorgung Besonders die wohnortnahe Versorgung bekam Bestnoten. 90 Prozent der Kunden gaben an „sehr zufrieden“ oder „zufrieden“ zu sein – und dies unabhängig […]

Warum Weihnachtslieder eigentlich Jazz sind

Warum vermitteln uns Weihnachtslieder ein wohliges Gefühl? Dieser Frage ist der us-amerikanische Musikwissenschaftler und Journalist Adam Regusea nachgegangen. Zunächst nahm er sich eines der meist gespielten populären Weihnachtslieder vor: „All I want for Christmas“ von Mariah Carey. Demnach weist das Lied erstaunliche Ähnlichkeit zu Bing Crosbys unvergessenem „White Christmas“ wie auch Phil Spectors „Baby please […]

Konzert der Extraklasse

Ein Konzert der Extraklasse hat am Wochenende Klassik Radio in Zusammenarbeit mit der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) in Hannover gegeben. Bei der „Nacht der Filmmusik“ konnten die Zuhörer im ausverkauften Kuppelsaal des Hannoverschen Congress Centrums (HCC) ein spritziges Pops Orchestra unter der Leitung von Nic Raine erleben. Auf dem Programm standen Titelmelodien aus Filmen wie […]

Dem Geheimnis des Hörens auf der Spur

Eine der größten Herausforderungen für moderne Hörgeräte ist die Aufgabe, eine Stimme aus vielen herauszufiltern und gezielt zu verstärken. Damit das in Zukunft noch besser gelingt, haben Forscher den Hörvorgang im Gehirn entschlüsselt. Wie man Stimmen filtert   Unser Gehirn hat die bemerkenswerte Fähigkeit, eine Stimme aus vielen herauszuhören. Das hilft zum Beispiel dabei, selbst […]

Weiter Weg? Kein Problem!

Weite Wege sind für sie kein Problem: Normalerweise nehmen Auszubildende nicht gern weite Wege zur Berufsschule in Kauf. Ganz anders bei den Hörakustikern. Der Frage, warum das so ist, ist Barbara Oberst von der Deutschen Handwerks Zeitung nachgegangen. Sie hat unter anderem mit Hörakustik-Azubi Thomas Steiner gesprochen. Er benötigt acht bis neun Stundent, um aus […]

Besucherrekord beim HNO-Kongress

Neuer Besucherrekord in Mannheim: Zum 53. Fortbildungsveranstaltung für Hals-Nasen-Ohrenärzte im Rosengarten, der am vergangenen Sonnabend zu Ende gegangen ist, kamen mehr als 2000 Besucher. Das gab Thomas Hahn, Leiter der Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Berufsverbandes der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V. bekannt: „Im Vergleich zum bereits teilnehmerstarken Vorjahr konnten wir die Zahl nochmals um knapp 12 Prozent steigern.“ Zudem […]

Wie man „Schubladengeräte“ vermeidet

Unzufriedene Patienten? Ungenutzte Hörsysteme? Das muss nicht sein. „Wichtig ist der erste Eindruck nach der Anpassung“, sagt Prof. Arneborg Ernst, Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde in Berlin. Wenn der nicht stimme, habe man unzufriedene Kunden, die dann vielleicht wirklich sagen: „Ich hasse mein Hörgerät – Der unzufriedene Patient in der Hörgeräteversorgung“. So […]

Mehr Sicherheit dank Hörgerät

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist bei eingeschränkter Sicht gutes Hören umso wichtiger: Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat DVR hat ermittelt, dass ältere Menschen in Herbst und Winter schwerere Unfallverletzungen als jüngere erleiden. Demnach verunglückten im Jahr 2018  insgesamt 53.268 ältere Menschen im Alter von 65 oder mehr Jahren im Straßenverkehr und damit  7,4 Prozent mehr als […]